Moarbicher Kirmeslied

Heut ist ein Leben in Jubel und Scherz,
tanzen und singen, ja da Lacht das Herz.
Was ist das bloß für ein Feiertag heut,
der jung und alt so erfreut.

Ref.: Kirmes in Marbach, da wird ein Faß aufgemacht,
Kirmes in Marbach, da wird getanzt und gelacht.
II: Ja nichts kann auf Erden uns mehr erfreuen,
als eine Moarbicher Speeketz zu sein. :II

Laß Deine Grillen und Plagen zu Haus,
wirf alle Sorgen zum Fenster hinaus.
Bruder komm mit uns wir laden Dich ein,
und sind mit uns beim Wein.

Ref.: Kirmes in Marbach, da wird ein Faß aufgemacht,
Kirmes in Marbach, da wird getanzt und gelacht.
II: Ja nichts kann auf Erden uns mehr erfreuen,
als eine Moarbicher Speeketz zu sein. :II

Zeigt Euch ihr Mädchen im herrlichen Kleid,
tanzt mit den Burschen, dann seit ihr gescheit.
Mischt euch ins treiben mit frohem Gemüt,
und singt mit uns das Lied.

Ref.: Kirmes in Marbach, da wird ein Faß aufgemacht,
Kirmes in Marbach, da wird getanzt und gelacht.
II: Ja nichts kann auf Erden uns mehr erfreuen,
als eine Moarbicher Speeketz zu sein. :II